Disclaimer:

Dies dient nicht als Kauf oder Verkaufsempfehlung ! Die vorgestellten Aktien der Unternehmen und die dazu getroffenen Aussagen, entsprechen meiner persönlich Meinung. Für jede finanzielle Entscheidung ist jeder selber verantwortlich. 

 

Depot Aufteilung:

stand: 29.02.2020

Gesamtentwicklung:

Durch das Corona-Virus hat es den Kapitalmarkt auch stark in Bewegung gesetzt. Hier haben wir die schnellst und aktuell in meinem Depot die schnellst Korrektur. Aber selbst durch den Dip nach unten hat sich mein gesamtes Portfolio nur knapp 3,5% nach unten bewegt. Eine Schwankung die man auch sehr gut aussitzen kann. Natürlich nutze ich auch diesen Rücksetzer um wieder günstig nachzukaufen. Welche Aktien ich mir eventuell noch ins Depot lege sehen wir dem nächst. 🙂

 

Gesamtportfolio: +17,88%     MSCI World ETF: +34,22%     DAX: -0,2%     S&P-500: +23,12%  

Dow Jones In. A.: +16,14%     Gold Phy.: +23,5%

Dividenden:

Erträge:

Auch wenn das Virus uns erreicht, Dividenden wurden trotzdem gezahlt. Diese steigen auch im Monat Februar über 20€. Für mich ein sehr schönes Gefühl trotz fallender Kurse etwas zu bekommen. 

Cashflow:

Der Cashflow ist in diesem Monat endlich Positiv und alleine in den ersten 2 Monaten habe ich fast mehr an Dividenden Kassiert wie in dem Jahr 2018 zusammen. Das ist schon eine beachtliche Steigerung. 

 

 

 
 
Dividenden akkumuliert:
Erhaltene Dividenden: 

 

Wachstum:

2018 – 6.509,46€      2019 – 16.087,87€

 

Danke fürs lesen, euer Sebastian. 

PS: Auch das Corona-Virus wird vorbei gehen.