Depot Aufteilung:

stand: 30.04.2020

 

Gesamtentwicklung:

Nach der Corona Korrektur erleben wir aktuell eine sehr schnelle und intensive Erholung der Märkte. Dies wirkt sich auch positiv auf mein Depot aus. Während der „Krise“ hatte ich noch Realty Income gekauft. Die Schütten auch weiterhin jeden Monat ihre Dividenden aus.

Leider traue ich der ganzen Situation nicht über den Weg. Ich glaube hier wird es noch einige Unternehmen geben die durch die Corona Krise in die Bredouille kommen. Zur Zeit ist meinen Strategie folgende: Sparpläne ausführen und Geldreserven schaffen um bei Gelegenheit noch ein paar attraktive Investments zu tätigen. 

Aber es gibt auch positive Dinge die Corona hervor gebracht hat. Die meisten Unternehmen halten ihre Hauptversammlung nun in digitaler Form ab. Hier musste man sich als Aktionär vorab anmelden was nicht schwierig ist. Ein Vorteil ist es, dass man nun  keine hunderte Kilometer fahren muss um daran teilzunehmen. Daher habe ich mich dieses Jahr entschlossen an der Hauptversammlung der Schaeffler AG und der Encavis AG teilzunehmen. Hier freue ich mich und bin auf die Umsetzung der HV gespannt. Der Austausch mit anderen Aktionären wird zwar nicht stattfinden aber mal schauen welche Möglichkeiten es gibt um mit dem Vorstand zu kommunizieren. 

Nun aber genug geredet, jetzt zeige ich euch noch ein paar Daten und Fakten vom Depot.

 

Performance auf 1 Jahr 

Gesamtportfolio: +4,79%     MSCI World ETF: -1,89%     DAX: -13,14%     S&P-500: +1,42%  

Dow Jones In. A.: -7,24%     Gold Phy.: +37,24%

 

 

Dividenden:

Eins hab ich doch noch, nämlich die Dividenden. In diesem Monat mussten einige Unternehmen ihre HV verschieben, somit konnten noch keine Dividenden gezahlt werden. Auch ist fraglich ob die Unternehmen, die ich im Depot hab, ihre Dividenden zahlen oder ob es Kürzungen oder Streichungen gibt. Hier muss man einfach abwarten.

Da ich auch noch nicht alleine von den Dividenden leben muss oder kann 😛 ist es auch auf lange Sicht eventuell noch nicht ganz so schlimm für mich. Auf kurze Sicht ist es etwas ärgerlich wenn einige Zahlungen ausfallen. Aber in diesem Monat haben bis jetzt alle weiter gezahlt, ausgenommen die Deutschen Unternehmen die ihre HV verschoben haben. 

Aber es gab trotzdem diesen Monat Money !       Insgesamt waren es 15,11€ 

 
***

“ Aus Flüssen wurden Meere, aber alles fing mit einem Tropfen an „

***

 

 

Wachstum:

Zum Wachstum gibt es nicht viel zu sagen. Hier spricht die Grafik für sich. Mein Ziel ist am Ende des Jahres 35.000€ Vermögen zu haben. Das wäre auf das Vorjahr gesehen mehr als einen Verdopplung. Spätestens nächstes Jahr im Januar wisst ihr ob es funktioniert hat. 🙂 . 

2018 – 6.509,46€      2019 – 16.087,87€

 

 

Disclaimer:

Dies dient nicht als Kauf oder Verkaufsempfehlung ! Die vorgestellten Aktien der Unternehmen und die dazu getroffenen Aussagen, entsprechen meiner persönlich Meinung. Für jede finanzielle Entscheidung ist jeder selber Verantwortlich. 

 

PS: Bleibt Gesund euer Sebastian.